Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum - Rezeptprogramm 'Das kleine Rezeptbuch'. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 10. Januar 2013, 18:09

Druckfunktionen: Nährwerte und Quellenangabe

Hallo,

erstmal ein Kompliment an den Autor: das Programm ist super!
Jetzt habe ich die ersten Rezepte damit erfaßt und möche einen Ausdruck vornehmen, und zwar inclusive der Felder "Quelle" und "Nährwertangaben". Nur sind diese beiden Felder leider nicht anwählbar.
Mache ich da etwas falsch, oder ist diese Druckmöglichkeit nicht vorgesehen? :?:

Mit besten Grüßen
Regine

2

Donnerstag, 10. Januar 2013, 21:42

RE: Druckfunktionen: Nährwerte und Quellenangabe

Hallo Regine,

danke für das Kompliment.

Bei den Optionen im Fenster DRUCKEN kann man nichts falsch machen. Man wählt eine Option aus oder man klickt das Häkchen für diese wieder weg. Es gibt auch keine Einschränkungen dieser Optionen.
Können denn bei diesem Fehler die anderen beiden Optionen geändert werden (mit Bewertung, mit Fußzeile)?

Vielleicht hilft das: Programm nochmal neu herunterladen und über das bestehende installieren. Keine Angst, die Rezepte bleiben erhalten!

Viele Grüße
Wolfgang

3

Freitag, 11. Januar 2013, 13:10

Hallo Wolfgang,

das Problem tritt nur beim Auswählen von DIN A5-Ausdrucken auf, da sind diese beiden Felder nicht aktiv sondern grau unterlegt.
Alle anderen Funktionen sind wählbar.
Neu-Installation werde ich nachher versuchen.

Danke erstmal und
beste Grüße

Regine

4

Freitag, 11. Januar 2013, 14:08

das Problem tritt nur beim Auswählen von DIN A5-Ausdrucken auf, da sind diese beiden Felder nicht aktiv sondern grau unterlegt.
Hallo Regine,

wenn ich gleich gewusst hätte, dass es sich um A5-Ausdrucke handelt, dann hätte ich auch gleich die richtige Antwort geliefert. Ich bin davon ausgegangen, dass ein Rezept im A4-Format gedruckt werden soll.

Bei einem A5-Rezeptausdruck können die Nährwerte und die Quelle nicht mit ausgedruckt werden. Dies ist auch in der Hilfe zum Programm bzw. in der Onlinehilfe unter Optionen beschrieben.

Viele Grüße
Wolfgang

5

Freitag, 11. Januar 2013, 17:57

Hallo Wolfgang,

vielen Dank für die Information.

Da sieht man´s wieder: wer lesen kann ist klar im Vorteil..... :) Sorry!


Mit besten Grüßen
Regine

6

Mittwoch, 16. Januar 2013, 21:00

Hallo Regine,
Da sieht man´s wieder: wer lesen kann ist klar im Vorteil..... :) Sorry!
eigentlich müsste das "Sorry" von mir kommen, da ich diese Möglichkeiten in den A5-Druckfunktionen gesperrt habe. Aber ehrlich gesagt, beim Ausprobieren der A5-Druckfunktion kam ich zu dem Entschluss, die o.a. Optionen wegzulassen, da die Ausdrucke oftmals suboptimal waren.

Eventuell ändere ich dies noch in der Form, dass die Nährwerte in einer einzigen Zeile dargestellt werden.

wb