Neues Rezept eingeben

Parent Previous Next

Nach dem Klicken auf die Schaltfläche NEU, können die Eingaben für ein neues Rezept erfolgen. Es ändert sich dabei die Bezeichnung des Buttons von NEU auf ABBRECHEN. Damit kann der Vorgang zu jeder Zeit ohne Speichern beendet werden.


Es ist nicht notwendig in allen Eingabefeldern Daten einzugeben, jedoch muss immer ein Rezeptname vergeben werden.

Der Rezeptname ist auf 50 Zeichen begrenzt und darf kein Anführungs- oder Auslassungszeichen (Apostroph) enthalten. Vermeiden Sie auch Sonderzeichen wie *, /, usw., denn bei einem Bilderexport werden nicht zulässige Zeichen für den Bild-Dateinamen ausgefiltert.

Für die Zuordnung zu einer Kategorie kann entweder eine aus dem aufgeklappten Feld gewählt oder eine neue Kategorie direkt eingegeben werden. Eine neue Kategorie wird automatisch gespeichert.


Automatisch wird immer ein Standardbild (Standard.JPG) angezeigt. Durch Mausklick auf dieses, kann jedoch über ein Bildauswahl-Menü ein anderes Bild eingebunden werden.

Das Kopieren eines Rezepts durch Ziehen und Ablegen (Drag & Drop) oder Kopieren und Einfügen ist unter Rezepte aus dem Internet kopieren beschrieben.


Mit dem Button REZEPT SPEICHERN oder der Tastenkombination STRG + S wird das neue Rezept in die Datenbank übernommen. Änderungen am Rezept sind jederzeit auch nachträglich möglich.







Created with the Personal Edition of HelpNDoc: Full featured multi-format Help generator