Rezepte importieren

Parent Previous Next

Import von Rezepten aus einer Datei:

Um Rezepte zu importieren, muss zuerst eine Datei, die Rezepte enthält, geöffnet werden. Lesbare Formate sind:


Wählen Sie dazu im Öffnen-Dialogfenster den gewünschten Datentyp aus. Nach dem Öffnen der ausgewählten Datei werden die Rezepttitel in der Vorschau angezeigt und der Button ÜBERNEHMEN freigegeben.


Der eigentliche Import in die Rezeptdatenbank erfolgt nach Anklicken des Buttons ÜBERNEHMEN. Gleichzeitig werden nicht vorhandene Rezeptkategorien eingetragen. Die importierten Rezepte werden in der Rezeptsammlung "ganz hinten" angehängt, sind also als die letzten Rezepte zu finden.

Import von Rezepten im MCB-Format


Rezepte, die mit der App My CookBook im MCB-Format exportiert wurden, werden nahezu mit allen Einträgen und dem Bild importiert. Da die Nährwertangaben in einer nicht strukturierten Form exportiert werden, kann der Import dieser Daten nicht berücksichtigt werden.


Import von Rezepten aus der Zwischenablage:

Aus der Zwischenablage können nur Rezepte im Meal-Master- oder RezKonv-Format importiert werden. So können Sie Rezepte, die auf Internetseiten zu finden sind und als Download nicht zur Verfügung stehen, durch einfaches Kopieren in die Zwischenablage direkt in das Programm importieren. Voraussetzung ist jedoch, dass diese Rezepte im Meal-Master- oder RezKonv-Format vorliegen.

siehe auch: Wie sieht das Meal-Master-/RezKonv-Format aus



Rezepte im Meal-Master-Format oder RezKonv-Format

Bei Rezepten im Meal-Master- oder RezKonv-Format, bei denen Zutateneinheiten als Meal-Mastereinheit angegeben sind, kann beim Import die jeweilige Einheit ins Deutsche übersetzt werden. Dazu muss nur diese Option ausgewählt werden. Maßeinheiten wie "3 oz" werden jedoch nicht neu berechnet, sondern nur in "3 x 30 Gramm" übersetzt.

Für Rezepte, bei denen die Zutaten zweispaltig formatiert sind, müssen Sie vor der Übernahme die entsprechende Option aktivieren.


Weiterhin sind folgende Besonderheiten zu berücksichtigen:

- Sind bei den Kategorien mehrere aufgeführt, dann wird nur die erste Kategorie übernommen. Es werden jedoch alle Kategorien im Feld Bemerkungen als Stichworte eingetragen, wenn diese Option aktiviert ist

- Bei einer Portionsangabe von z.B. 15-20 Stücke, wird die Anzahl auf den Mindestwert reduziert und eingetragen.


Hinweis:


Ein Import von Textdateien, die nicht den o.a. Formaten entsprechen oder aus einem PDF ist nicht möglich. Sie können jedoch die einzelnen Passagen von Textdateien mittels "Drag & Drop" oder durch "Kopieren und Einfügen" direkt in die Eingabefelder übernehmen.


siehe auch: Rezepte exportieren








Created with the Personal Edition of HelpNDoc: Free help authoring environment